Alle Inhalte und Termine unserer Seminare finden Sie unter SEMINARE

Unser Campus

Wir verfügen über insgesamt vier Seminarräume auf drei Etagen, die mit den neuesten Unterrichtsmedien, wie zum Beispiel Smartboards® der neuesten Generation, ausgestattet sind. Zur Medienausstattung gehören darüber hinaus Flipcharts, Moderationswände, Beamer, DVD-Player sowie die gute alte Tafel. Besonders stolz sind wir auf das von unseren Dozenten selbstentwickelte Lehrmaterial.

Unsere Räumlichkeiten sind ideal für die verschiedensten Seminartypen und Workshops geeignet. Unser Haus ist mit W-LAN ausgestattet, das wir Ihnen kostenlos zur Verfügung stellen. Selbstverständlich finden wir es gut, wenn unsere Studenten im Unterricht nicht mit ihrem Smartphone surfen …

Wir befinden uns derzeit in der Aufbauphase, einen Online-Campus einzurichten, um neue Medien und Lernformen (wie Blended learning) zu Ihrem Vorteil anbieten zu können.

In Weiterbildungsveranstaltungen bieten wir Ihnen Kaffee, Tee, Gebäck und Obst an. Auf unserer Terrasse können Sie in den Pausen entspannen. Im Sommer besteht (bei mehrwöchigen Lehrgängen) auch die Möglichkeit zum Grillen.

Das VERKEHRS-INSTITUT DÜSSELDORF befindet sich im Stadtteil Derendorf – nur wenige Schritte von der Fachhochschule – entfernt und ist besonders verkehrsgünstig gelegen. Über die Autobahnen BAB 3, 44, 46, 52 und 57 gelangen sie zu uns. Selbstverständlich verfügen wir über einen eigenen Parkplatz, direkt an unserem Haus.

Sie erreichen uns auch ganz bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Die Buslinien SB 55, 733, 752, 754, 756, 758 und 807 sowie die Straßenbahn 701 und die S-Bahnen S1, S6 und S11 halten unmittelbar vor unserem Institut. In der Innenstadt und am Hauptbahnhof sind Sie in wenigen Minuten. Der Düsseldorfer Flughafen ist nur zwei S-Bahn-Stationen entfernt. Viele Fachkollegen aus ganz Deutschland nutzen mittlerweile diese günstige Lage, um zu einer Tagesfortbildung zu uns mit dem Flugzeug anzureisen.

Wenn Sie sich – beispielsweise in der Mittagspause – ein wenig die Beine vertreten wollen, finden Sie in der unmittelbaren Nähe den (kleinen aber feinen) Park „Buscher Mühle“.

Auf der Münsterstraße befinden sich vielfältige Möglichkeiten zum Mittagessen – hier dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Besonders zu empfehlen ist die nahegelegene, neue Mensa der Fachhochschule, die an jedem Tag mehrere verschiedene Gerichte zu fairen Preisen anbietet.

Warum nicht das Angenehme mit dem Spannenden verbinden? Wie wäre es, eine Fortbildungsveranstaltung mit einem Kurzurlaub in Düsseldorf zu verbinden? Neben dem Seminar locken die Kultur, die Gastronomie und die Einkaufsmöglichkeiten der Landeshauptstadt. Tipps zu Übernachtungsmöglichkeiten geben wir Ihnen gern!