Seminare 2. Ausbildungsphase

Reflexionen (neues Recht)
In der 2. Ausbildungsphase finden möglichst am Ende des zweiten Monats des Lehrpraktikums zwei Reflexionstage und am Ende des vierten Monats eine Reflexionswochen in der Fahrlehrerausbildungsstätte statt. (§ 1 Abs. 5 FahrlAusbVO). Diese Seminare sind Pflichtseminare nach dem FahrlG und dienen dem Erfahrungsaustausch sowie der Vorbereitung auf die Prüfungs-Lehrproben.

Reflexion 1:
06.09.2021 – 07.09.2021
06.12.2021 – 07.12.2021
28.03.2022 – 29.03.2022
04.07.2022 – 05.07.2022
28.11.2022 – 29.11.2022

Reflexion 2:
15.11.2021 – 18.11.2021
14.02.2022 – 17.02.2022
30.05.2022 – 02.06.2022
05.09.2022 – 08.09.2022
09.01.2023 – 12.01.2023

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

CE/BKF Kombi-Fortbildung

Fortbildung nach § 53 Abs. 1 FahrlG, bzw. nach § 7 BKrFQV

Nach Abschluss der Fortbildung erhalten die Teilnehmer beide Zertifikate. Diese Fortbildung findet in Zusammenarbeit mit der KAS-Kraftfahrer Ausbildungsstätte in Kleve statt. Die Fortbildung für ambitionierte CE-Ausbilder umfasst aktuelle
Themen der BKF-Aus- und -Weiterbildung, wie beispielsweise neue Nutzfahrzeugtechnik, Berufsstand- und Fahrschulrecht. Dozenten, die in der beschleunigten Grundqualifikation und/oder in der BKF-Weiterbildung (Modulschulung) tätig sind oder diese Tätigkeit anstreben, müssen regelmäßig an einer Fortbildung nach § 7 BKrFQV teilnehmen. Seminarzeiten: 08:30 bis 17:45 Uhr.

Mi, 28.09. - Fr, 30.09.

Call Now Button