Fahrschul-Betriebswirtschaft

Unternehmensführung Fahrschule Vor Eröffnung oder Übernahme einer Fahrschule ist der Besuch eines Fahrschul-Betriebswirtschafts-Seminars (70 Unterrichtsstunden) vorgeschrieben. Wir setzen erfahrene Praktiker als Referenten ein, die wichtige Informationen und praktische Hinweise zur Eröffnung oder Übernahme einer Fahrschule vermitteln. Die Referenten (u. a. Steuerberatung, Fahrschulleitung, Fachanwaltsberatung) stehen auch für persönliche Fragen zur Verfügung. Weiterlesen…

1-Tages-Fortbildung für Ausbildungsfahrlehrer

Seit dem 01. Januar 2018 besteht für alle Ausbildungsfahrlehrer die Fortbildungspflicht. Alle 4 Jahre ist hier eine spezielle eintägige Fortbildung nachzuweisen (§ 53 Abs. 3 FahrlG). Seminarkosten (inklusive Mittagsimbiss): 170,00€ Verbandsmitglieder der BVF (inklusive Mittagsimbiss): 160,00€

Grundkurs ASG

ASF-Einweisung: 4 Tage Grundkurs ASG und 4 Tage Programmkurs ASF Teilnahme-Voraussetzungen: 3 Jahre hauptberufliche Tätigkeit (Theorie und Praxis) in den Klassen B/BE und A innerhalb der letzten 5 Jahre. Seminarkosten je Kurs 670,00€ Verbandsmitglieder der BVF 640,00€ Seminarzeiten: 08:30 Uhr - 16:00 Uhr, inklusive Mittagsimbiss

Einweisung ASF

ASF-Einweisung: 4 Tage Grundkurs ASG und 4 Tage Programmkurs ASF Teilnahme-Voraussetzungen: 3 Jahre hauptberufliche Tätigkeit (Theorie und Praxis) in den Klassen B/BE und A innerhalb der letzten 5 Jahre. Seminarkosten je Kurs 670,00€ Verbandsmitglieder der BVF 640,00€ Seminarzeiten: 08:30 Uhr - 16:00 Uhr, inklusive Mittagsimbiss

Call Now Button